• Sa. Sep 25th, 2021

Szybalski.de

Infos über und von Werner Szybalski (Münster)

Münster

  • Startseite
  • Solidarität mit den bedrohten Afghan*innen

Solidarität mit den bedrohten Afghan*innen

Spontandemonstration mit 150 Teilnehmer*innen vor dem Rathaus in Münster Während sich in Kabul, der Hauptstadt Afghanistans, schreckliche Szenen insbesondere am Flughafen abspielen, wo unzählige Einheimische aus Furcht vor den Taliban…

„Wir haben internationale Verantwortung“

Eugen Drewermann zeigt bei pax christi „Wege zum Frieden“auf Am 22. Juni 2021 jährte sich zum 80. Mal der deutsche Überfall auf die Sowjetunion. Dieser als Vernichtungskrieg geplante Angriff brachte…

Kann Klimaneutralität durch Klimakompensation gelingen?

Klimagespräch analysiert auch die Angebote der Stadtwerke Münster Michael Tillmann lud am Donnerstag (18. Juni) wieder zu den Münsteraner Klimagesprächen. Sie fanden als Onlineveranstaltung statt. Thema der rund 90-minütigen Sitzung…

Versammlungsgesetz soll verschärft werden

„Gemeinsam der Kriminalisierung unseres Protests entgegentreten!“ Am Freitag (18. Juni) wird ab 18 Uhr auf dem Domplatz in Münster gegen die „Kriminalisierung des Protests“ demonstriert. Unter dem Motto „NRW-Versammlungsgesetz stoppen!“…

Zwei Seiten derselben Medaille

Der deutsche Überfall auf die Sowjetunion und die deutschen kolonialistischen Verbrechen Am Dienstag, dem 22. Juni 2021, jährt sich der deutsche Überfall auf die Sowjetunion zum 80. Mal. „Zur gleichen…

,V´on ,W´egen – Greenpeace-Aktive bekleben Verbrenner mit Warnhinweisen

Klimaschutz-Protest auch beim Münsteraner VW-Autohaus Senger Bundesweit beklebten Greenpeace-Aktive am Samstag (5. Juni) Verbrenner mit Warnhinweisen. Die Umweltschützer*innen protestierten damit für mehr Klimaschutz und einen schnellen Verbrenner-Ausstieg bei Volkswagen. Auf…

Neuer Schafspelz

Bündnis „Keinen Meter den Nazis“ zeigt POE, dass Münster kein Platz für die Extreme Rechte hat Die Rechtsradikalen bekommen in Münster weiterhin kein Bein auf den Boden. Mit ein Grund…

Selbstbedienung im Integrationsrat?

Gremium verteilt auf Antrag öffentliche Gelder Seit über 36 Jahren haben die Migrant*innen in Münster eine eigene politische Vertretung. Am 21. April 1985 wurde in Münster der erste Ausländerbeirat, der…

„Leuchttürme gehören an die Küste“ (aktualisiert)

IG Fahrradstadt demonstriert mit rund 150 Menschen gegen Flyover Am Mittwoch (19. Mai) berät der Hauptausschuss für den Rat der Stadt Münster über die Vorlage V/0156/2020 (Flyover Aegidiitor: Radverkehrsbrücke zwischen…

„150 Jahre Widerstand gegen § 218“

Rund 200 Demonstrant*innen beim „Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung“ Am Samstagnachmittag demonstrierten rund 200 Menschen auf der Stubengasse in Münster für die Abschaffung des § 218 StGB und das Selbstbestimmungsrecht der…